Tagebuch – Anders Immer Anders (Releasedate: 14.08.2020)

Home » News » Tagebuch – Anders Immer Anders (Releasedate: 14.08.2020)

Tagebuch – Anders Immer Anders (Releasedate: 14.08.2020)

Posted on

Über Tagebuch
Jedes Lied eine Geschichte – aus dem Tagebuch in die Welt?
So bunt und kontrastreich, wie das Leben eben manchmal spielt, so sind auch die
musikalischen Geschichten von TAGEBUCH. Irgendwie erfrischend, aus dem Leben
gegriffen, den ganz normalen Wahnsinn des Alltags feiernd, laut, wagemutig und
manchmal aber auch einfach ganz leise, hinterfragend und suchend. Ein
vielschichtiges Programm, bei dem aber Eines gewiss immer außer Frage bleibt:
Carmen Eder und Gerhard Schmitt brillieren durch ihre Autentizität, ihre positive
Sicht der Dinge und mit ihren Erzählungen über die unperfekte Schönheit des
Lebens.

www.tagebuch-musik.de

 

Über Carmen
– Interview-Blogprojekt „Lieder und ihre Geschichten“
gemeinsames Schreiben über Lieder anderer KünstlerInnen online (seit 2019)
– Sängerin auf Kinder-Hörbuch-CDs
– Masterstudentin an der ASH-Berlin
Biografisches und kreatives Schreiben (seit 2018)
– Gründung von TAGEBUCH zusammen mit Gerhard Schmitt (2017)
– Umzug von Wien nach Berlin (2015)
– Wahlpraktika zur Sing- und Sängerstimme / Unterricht bei Ines Reiger (Jazz),
Monika Ballwein (Pop), Martin Vacha (Musical) in Wien, Graz und Slowenien
(2012 – 2014)
– Bachelor – Studium der Logopädie an der FH Wiener Neustadt (2011 – 2014)
– Ausbildung an der New York Film Academy – Musical Theater (2011)
– Mitglied der Sophistikids-Kinder- Musical-Company in Wien (Wochenend- und
Ferientrainings, Wettbewerbe, ca. 50 Auftritte etc.) (ca. 2000 – 2015)
– Geboren in Wien (1992), aufgewachsen in Baden bei Wien

 

Über Gerhard
– Gitarrist, Stick, Bass und Zither Spieler für die Blue Man Group in Berlin,
Oberhausen, Stuttgart, Basel, Stockholm, Wien, an Bord der NCL Epic und auf der
Blue Man Group World Tour (seit 2005).
– Konzerte und musikalische Zusammenarbeit mit Konstantin Wecker, Flo Mega &
the Ruffcats, Mockemalör, Clärchens Ballhaus Band, Moritz Krämer, Alexa Rodrian,
King Sweat, Vanilla Ninja u.v.a
– Gitarrist und/oder Komponist für zahlreiche Theaterproduktionen (BE Berlin,
SE Tanztheater Nürnberg, Theater o.N. Berlin, Theater Junge Generation Dresden,
Theater Basel, TAT Frankfurt, Volksbühne Berlin, Thalia Theater Hamburg,
Schauspiel Köln, Teatr Dramatyczny Warschau, Maxim Gorki Theater Berlin u.a.)
(seit 2002)
– Produktion von drei CDs und Auftritte in Deutschland, Kroatien, Thailand, Vietnam
und China mit dem eigenen Projekt trondheym.
– Teilnehmer am Popkurs der Hochschule für Musik Hamburg (2002)
– Umzug nach Berlin (1997)
– Studium Jazzgitarre am Bruckner Konservatorium in Linz bei Peter o’Mara.
Abschluss mit Auszeichnung. (1993 – 1997)
– Geboren in Freibrug i. Br. (1971)