Alive & Kicking: Jazz thing wird 25!

Home » News » Alive & Kicking: Jazz thing wird 25!

Alive & Kicking: Jazz thing wird 25!

Posted on

 

“Eine der schönen Sachen am Jazz ist, dass er lebendig bleibt, indem man ihn an andere Leute weitergibt”, sagt der verdiente und stilversierte Bassist Stanley Clarke in der 125. Ausgabe von Jazz thing.

Kein Wunder also, dass das Magazin Jazz thing als Europas größtes Jazzmedium seit 25 Jahren den Jazz lebt und leben lässt. Und dabei ist es gesund und munter wie eh und je. Dieses Vierteljahrhundert möchten Herausgeber Axel Stinshoff und sein Team feiern. Denn in den Zeiten der vermeintlichen “Totsagung” des Jazz und des Aussterbens vieler Printmagazine steht Jazz thing als Garant für journalistische Kontinuität und die genuinen Qualitäten des “Lean Back”-Mediums nach wie vor überzeugend und agil da.

Höhepunkt des Jubiläums ist die 125. Ausgabe (Erstverkaufstag: 29.08.2018) und das “25 Jahre Jazz thing”-Festival, das am 30. September im Kölner Club Bahnhof Ehrenfeld das folgende Line-Up präsentieren wird:

 

Randy Brecker & The Cologne Funkateers

Shake Stew

Timo Lassy Band

Raphael Wressing & The Soul Gift Band

 

Tickets unter:

https://cbe.ticket.io/6blktrnb/

Festivalbeginn: 18:00 Uhr

Ticketpreis: 35,00 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren

Tickets für Studenten 20,00€ zzgl. Gebühren.

 

Herausgeber und Chefredakteur Axel Stinshoff steht nach Terminabsprache für Interviews (in Köln, per Telefon oder per Radioschalte zum WDR) zur Verfügung.