Paula Morelenbaum – Telecoteco

Home » All posts » Paula Morelenbaum – Telecoteco

Paula Morelenbaum – Telecoteco

Posted on

PaulaMorelenbaum081web (Skip records, VÖ: 27.08.2010) Die Sängerin Paula Morelenbaum wird seit vielen Jahren als große brasilianische Bossa Nova Instanz geschätzt. Sie feierte bereits als Vokalistin in der Formation von Antonio Carlos Jobim Erfolge und ist einer größeren Öffentlichkeit unter anderem durch ihr wunderbares gemeinsames Projekt „Casa“ mit dem japanischen Pianisten Ryuichi Sakamoto und ihrem Ehemann, den Cellisten Jacques Morelenbaum, in Erinnerung.


2009/10 präsentiert sie sich mit der SWR-Big Band Produktion „Bossarenova“ (SKP 9089) auf umjubelten Konzerten in Deutschland und erfährt herausragende Medien- und Publikumsresonanz (von CD des Monats in STEREO bis Kulturspiegel).
Nun erscheint das zweite Solo-Album von Paula Morelenbaum TELECOTECO (SKP 9095) am 27. August in Europa bei SKIP, nachdem es in Brasilien, USA, Portugal und Japan neben höchstem Kritikerlob auch diverse Awards und eine Latin Grammy Nominierung erzielen konnte. (www.paulamorelenbaum.com.br/ ).
Auf TELECOTECO wird Paula erneut von ihrem Mann Jacques und Ryiuchi Sakamoto begleitet – das Ergebnis ist eine musikalisch anspruchs- und gleichermaßen geschmackvolle Transformation von ‘Brazilian Popular Music’ der 40er und 50er Jahre in aktuelle Sounds, die auch mit akustischen und elektronischen Elementen arbeiten. Daran mitgewirkt haben Ikonen wie Antonio Pinto, Beto Villares, Leo Gandelman, sowie Pianist João Donato und Komponist Marcos Valle.
Nach Sommerfestivals, u.a. AsconaJazz im Juni und Jazz an der Donau im Juli, wo sie mit der SWR Big Band unter Leitung von Ralf Schmidt (als Gast Joo Kraus) auftreten wird, kommen Paula Morelenbaum und ihre Band dann im Herbst 2010 mit TELECOTECO auf Tour:
25./26.10. Zürich (Widder Bar); 27.10. Wien (Konzerthaus); 28.10. Dortmund (Konzerthaus); 29.10. Hamburg tbc; 30.10. Frankfurt tbc, sowie im November Konzerte in Köln, Berlin, München und Leipzig