Category: News

Home » Archive by Category "News" (Page 2)

Lehmanns Brothers – Playground ( Releasedate: 02.02.2024)

Lehmanns Brothers Playground   Zehn Jahre sind vergangen. Zehn Jahre des Schaffens, der Freundschaften, der künstlerischen und nicht-künstlerischen Veränderungen – und vor allem der vielen Konzerte. Die Lehmanns Brothers, geboren als New-Age-Groove-Bruderschaft in der High-School, haben in den letzten zehn Jahren eine einzigartige Energie kultiviert, die sie für unvergänglich halten. Nach all diesen Kilometern, sowohl […]

Renaud Capuçon – Cinema II , Les Choses de la Vie (Releasedate: 16.02.2024)

  Cinema II  – Les Choses de la Vie  Renaud Capuçon   Filmmusik von Philippe Sarde: Les Choses de la Vie ? Alexandre Desplat: The Shape of Water ? Gabriel Yared: The English Patient ? Jean-Claude Petit: Jean Florette u. a. Renaud Capuçon (Violine) – Les Siècles, Duncan Ward (Dirigent)   Reise durch die Filmgeschichte […]

Youn Sun Nah – Elles (Releasedate: 26.01.2024)

  YOUN SUN NAH  – “ELLES”  Mit Jon Cowherd (Warner Music Arts) Veröffentlichungstermin:  26. Januar 2024 Die preisgekrönte Sängerin erarbeitet mit dem Pianisten Jon Cowherd eine neue Sammlung von Songs, die durch legendäre Künstlerinnen wie Nina Simone, Edith Piaf, Grace Jones und anderen weltbekannt wurden   Die Single “Feeling Good” feiert am 20. Oktober Premiere […]

Kinga Glyk – Real Life (Releasedate: 26.01.2024)

  Kinga Glyk „Real Life“ ist nicht nur G?yks erstes Album seit über vier Jahren, sondern auch ihr bisher markantestes Album. Nie hat man die Handschrift dieses Generationentalents so unverkennbar herausgehört wie hier. Die Songs entstanden in Michael Leagues katalanischem „Estudi Vint / Studio 20“ im vergangenen Winter, als Tonmeister war der Grammy-ausgezeichnete Nic Hard […]

Deutscher Jazzpreis 2024 – ( 18. April / Köln )

7.  Pressemitteilung – Berlin 18.04.2024 DEUTSCHER JAZZPREIS 2024 Glückliche Preisträger:innen im ausverkauften E-Werk Köln • Erfolgreiche Verleihung des Deutschen Jazzpreises im E-Werk Köln mit Preisträger:innen in 22 Kategorien • Erste Pressefotos der Veranstaltung zum Download und Mitschnitt der Preisverleihung in der ARD Mediathek • Konzerte von Preisträger:innen und Nominierten bei der Cologne Jazzweek am 6.9. […]

Pippo Pollina – Nell’attimo ( Releasedate: 12.01. 2024)

  Es wirkt wie ein Blick in die Werkstatt: Da arbeitet einer, macht sich Gedanken, greift zur Gitarre, setzt sich ans Klavier. Lieder entstehen, Assoziationen folgen den Eingebungen der Momente. Sie sind Erinnerungen und Reflexionen aus der Perspektive des Privaten, persönlich, wertschätzend, emotional. „Nell’attimo“ (Im Augenblick) ist das Skizzenbuch eines Cantautore, der die Vielfalt im […]

ANTIGUA – Trovador (Releasedate: 19.01.2024)

    Über Genregrenzen hinweg verbindet ANTIGUA Elemente des europäischen Gypsy Jazz mit lateinamerikanischer Musik. Die auf deutsch, portugiesisch, englisch und spanisch gesungenen Texte handeln von urmenschlichen Themen, die zeitlos sind und Generations- und Ländergrenzen überwinden. Retro und hip zugleich kreiert die Band um Elsa Johanna Mohr, die 2023 mit dem Neuen Deutschen Jazzpreis ausgezeichnet […]

JB Dunckel  –  Paranormal Musicality ( Releasedate: 19.01.2024)

JB Dunckel  –   Paranormal Musicality Überraschende Soloreise des Pianisten und Ambient Pop-Musikers JB Dunckel Mit Paranormal Musicality, seinem ersten Solo Piano-Album, widmet sich JB Dunckel freien, zarten und ambitionierten Formen der Klavierimprovisation. Die 18 Piano-Werke sind voller Bilder einer Welt, in der die Natur pulsiert und atmet. Sie schöpfen aus allem, was der Musiker – […]

Diana Damrau – Operette ( Releasedate: 08.12.2023)

  Operette Wien, Berlin, Paris Diana Damrau Münchner Rundfunkorchester Ernst Theis   Vom Liebeskummer zum eleganten Flirt – Diana Damraus neues Album Operette: Wien, Berlin, Paris „Die Operette ist für mich das allumfassendste Genre des Musiktheaters“, erzählt Diana Damrau, „ihre Schwelgerei, ihr Sehnen, ihre Fröhlichkeit und Komik berühren das Herz und zeigen die lebensbejahende Seite […]

Ambrose Akinmusire – Owl Song ( Releasedate: 15.12.2023)

  Bei jeder einzelnen Note und jeder Phrase steht der Instrumentalist vor der Wahl: Wird der Klang ein Gebet oder ein Schlachtruf? Wird er besänftigen, aufschrecken oder beides auf einmal? Oder, wie  es ausdrückt: “Wird der Klang eine Umarmung? Oder eine messerscharfe Klinge?”   Sie präsentiert eine wichtige, vielleicht sogar die ausschlaggebende Frage für den […]

Caspar van Meel – Satie a Time Remembered ( Releasedate: 08.12.2023)

  Auf seinem zweiten Album als Bandleader präsentiert uns der Bassist Caspar van Meel seine persönliche Interpretation der Musik des impressionistischen Komponisten Erik Satie. Das Album vereint ein internationales Sextett mit drei Bläsern und einer Rhythmusgruppe, die van Meels raffinierte, originelle Arrangements mit Energie und intuitivem Zusammenspiel interpretieren. Van Meel konzentriert sich auf die Gnossiennes […]

Michel Reis – For a better tomorrow ( Releasedate: 01.12.2023)

  Michel Reis, der vom Downbeat Magazine als “großartiger Pianist” bezeichnet wurde, hat sich in den letzten Jahren einen Weg zu einem Künstler von internationalem Ruf gebahnt.   “Tempered impressionism with mounting rhythmic suspense.” – Nate Chinen, New York Times Wenn Jazz nach wie vor der “Klang der Überraschung” ist, bleibt der luxemburgische Pianist Michel […]

Büsra Kayikçi – Places ( Releasedate: 24.11.2023)

Büsra Kayikci Places „Auf gewisse Weise entwerfe ich als Komponistin einen Ort, und die Zuhörer*innen gehen darin umher, bewegen sich in seiner Architektur.“ Büsra Kayikçis neues Album „Places“ ist eine Fortsetzung und Vertiefung ihrer ersten kom-positorischen Skizzen und Studien aus dem Jahr 2019. Kay?kç?s Ansatz auf diesem Album ist auf gewisse Weise synästhetisch – oder […]

Bertrand Chamayou – Letter(s) to Erik Satie (Releasedate: 17.11.2023 )

  Letter(s) to Erik Satie Bertrand Chamayou Erik Satie als Inspirationsquelle für John Cage – Pianist Bertrand Chamayou mit seinem Album Letter(s) to Erik Satie “Erik Satie und John Cage sind UFOs in der Musikwelt, denn sie betrachteten Musik durch ein vollkommen anderes Prisma”, beschreibt Pianist Bertrand Chamayou seinen Eindruck. Und so widmet der Pianist […]

Nils Wülker – Rays of Winter Sun (Releasedate – 10.11.2023)

  Nils Wülker – Rays of Winter Sun ( EP VÖ 10.11.) „Ich bin im Winter viel im Schnee unterwegs,“ sagt Nils Wülker, „ich mag das Gefühl von klirrender Kälte.“ Mit „Rays of Winter Sun“ legt der Trompeter nun eine EP vor, die die friedvolle Stimmung eines Spaziergangs durch verschneite Landschaften in Töne gießt. Im […]

John Nelson – Händel: Messiah (Releasedate: 24.11.2023)

  Händel: Messiah Michael Spyres u.a. The English Concert & Choir John Nelson   Kraftvolle Botschaft der Hoffnung – Händels Messias In seiner Aufnahme berücksichtigt John Nelson die vielfältigen Versionen der Partitur – von Händels originalem Autographen von 1741 über die Erstaufführung 1742 bis hin zu den Überarbeitungen für die Londoner Wiederaufnahmen in den folgenden […]

Shauli Einav Quartet – Living Organs (Releasedate: 17.11.2023)

  Live Termin:   Enjoy Jazz Festival (Heidelberg, Evangelische Kirche) – 13. November 2023   Auf seinem neuen Album Living Organs stellt der Saxophonist/Komponist Shauli Einav sein neues Quartett vor, das sich nach einem synergetischen Prinzip entfaltet. „Jedes Organ im menschlichen Körper erfüllt seine eigene lebenswichtige Rolle und ist für sich genommen für das Funktionieren des Ganzen […]

Dimitri Grechi Espinoza – The Healing Sax ( Releasedate: 24.11.2023)

  Dimitri Grechi Espinoza “The Healing Sax”   Ursprünglich geboren in Moskau (1965) und aufgewachsen in Italien, näherte sich Dimitri Grechi Espinoza schon früh der Jazzmusik und dem Studium des Saxophons an. Er absolvierte seine professionelle Ausbildung an der Akademie Siena Jazz und prägte seine Musik in den Jahren von östlichen Kulturen, italienischem und amerikanischem […]

Stacey Kent – Summer Me, Winter Me ( Releasedate: 10.11.2023)

  STACEY KENT „Auf welchem Album ist dieser Song?“ ist eine Frage, die mir häufig bei Autogrammstunden nach Konzerten gestellt wird. Da wir immer eine Mischung aus altem und neuem Repertoire auf der Setlist haben, heißt die Antwort manchmal: „Er ist auf gar keinem Album.“ Die vorliegende Aufnahme ist eine Zusammenstellung eben dieser Songs. Sie […]

4 WHEEL DRIVE – Tour 2023 – LANDGREN, WOLLNY, DANIELSSON & HAFFNER

4 WHEEL DRIVE LANDGREN, WOLLNY, DANIELSSON & HAFFNER Deutsch-schwedische Jazz-Supergroup kündigt zweites Album an „4 Wheel Drive II“ erscheint am 29. September 2023 Vier gewinnt! Das Debüt-Album der deutsch-schwedischen Supergroup „4 Wheel Drive“ war 2019 die erfolgreichste Jazzeinspielung in Deutschland. Und auch die Medien geizten nicht mit Lob. „Vier erste-Liga-Jazzer mit reiner Spielfreude und Lust […]

Ferdinando Romano – Invisible Painters Tour 2023

  Der italienische Bassist Ferdinando Romano veröffentlichte sein neues Album Invisible Painters am 02. Juni 2023 beim italienischen Label Jam/UnJam und Universal Music. Nach seinem Debütalbum Totem feat. Ralph Alessi, das ihm zahlreiche Auszeichnungen wie den Musica Jazz Critics’ Poll Award als bester italienischer Rising Star 2020 und viele internationale Pressestimmen einbrachte, verspürte Ferdinando das […]

Ido Spak – Desert Prince ( Releasedate: 10.11.2023)

  Habt ihr Lustbauf Progressive Jazz oder Jazz Metal ohne Gitarren? Der Komponist und Pianist Ido Spak mit der Wahlheimat Lüneburg ist 1979 in Israel geboren und seit seiner frühen Jugend unterwegs auf den Bühnen dieser Welt. Er ist Jazzpianist mit klassischer Ausbildung, studierte Klavier, Dirigieren und Komposition am Konservatorium van Amsterdam, später in England […]

kanoe – Since You’ve Asked ( Releasedate: 03.11.2023)

  kanoe / Since You’ve Asked   Großartige Songs aus dem reichen Fundus der Popularmusik von Scott Walker über Robert Wyatt bis St. Vincent. Auf ihren Wesenskern reduziert, in ein neues Licht getaucht und niemals übermotiviert vorgetragen. Lyrischer Jazz, Kontemplation. Pianist, Arrangeur und Produzent Uwe Schenk hatte mit Jochen Feucht (reeds), Florian Dohrmann (b) und […]

Maria Callas – La Divina ( Releasedate: 20.10.2023)

  02. Dezember 2023  100. Geburtstag von Maria Callas Maria Callas La Divina   Maria Callas – die unsterbliche La Divina wird 100 Warner Classics feiert das Jubiläum mit der umfangreichen und limitierten Deluxe-Edition La Divina – Maria Callas in all her roles. In 2023 bringt Warner Classics ebenso zahlreiche digitale Alben sowie Aufnahmen auf […]

Nemanja Radulovic – Beethoven (Releasedate: 10.11.2023)

  Beethoven: Violinkonzert & “Kreutzer-Sonate” Nemanja  Radulovic, Violine und Leitung Double Sens   Glücksbringer Beethoven: Die Kreutzer-Sonate mit Streicherensemble Wenn es für jeden Musiker ein ” Werk seines Lebens”  gibt, dann dürfte das im Fall von Nemanja Radulovic Beethovens Violinkonzert sein. “Es ist das Konzert, dass ich vielleicht am häufigsten öffentlich gespielt habe und das […]

Gautier Capuçon – Destination Paris (Releasedate: 03.11.2023)

  Gautier Capuçon Destination Paris Gautier Capuçon (Cello), Jérôme Ducros (Klavier), Maitrise de Radio France, Orchestre de chambre de Paris, Lionel Bringuier (Dirigent)   Sehnsuchtsort Paris – mit dem Cellisten Gautier Capuçon “Gautier Capuçon ist wie ein Diamant in einem Ring und funkelt auf seiner Einfassung”, vor Begeisterung griff die New York Times zu bildhaften […]

Philippe Jaroussky – Forgotten Arias (Releasedate: 27.10. 2023)

  “Forgotten Arias” Philippe Jaroussky Le Concert de la Loge Julien Chauvin   Philippe Jaroussky widmet sein Album dem Librettisten Pietro Metastasio “Als Countertenor fing ich mir einen Virus ein, der sehr verbreitet ist unter Musikern: Der Drang, Werke zu suchen, die seit Jahrhunderten in Bibliotheken schlafen und darauf warten, zurück auf die Bühne gebracht […]

Lea Desandre & Thomas Dunford – Idylle (Releasedate: 13.10.2023)

  Lea Desandre & Thomas Dunford “Idylle”   Vielseitige, französische Liebesschwüre aus drei Jahrhunderten „Das Gefühl der Liebe wird in seinen verschiedensten Formen erforscht – Schmachten, Begehren, Faszination, Glück“, beschreiben die beiden Musiker ihr Albums Idylle. Mezzosopranistin Lea Desandre und Lautenist Thomas Dunford interpretieren französische Liebeslieder aus drei Jahrhunderten. Der thematische Faden verbindet verschiedenste Stile […]

Thomas Umbaca – UMBAKA (Releasedate: 13.10.2023)

  Thomas Umbaca – “UMBAKA” Das Klavier ist so etwas wie der „heilige Motor“ des musikalischen Schaffens von Thomas Umbaca – das Instrument, das ihn von klein auf begleitet hat und dessen Klänge es ihm ermöglichen, sein Inneres natürlich und spontan auszudrücken. Mikrofon und Loopstation, Stimme und Perkussion verschmelzen zu einer offenen und ausdrucksstarken Sprache. […]

Dock In Absolute – [RE]FLEKT (Releasedate: 13.10.2023)

  Piano trio Dock In Absolute are perhaps the leading lights of a tremendous recent resurgence of creative music in Luxembourg, a territory that punches well above its weight in musical terms. The group’s previous work for CAM JAZZ established a distinctive voice, energised by pianist Jean-Philippe Koch’s compositions but realised by the energetic and […]